Wer wir sind und was wir machen

Der Verein Deutsch-Spanische Freundschaft e.V. (DSF) ist ein gemeinnütziger Verein, der seit dem Jahr 2000 in Leipzig die Integration von Personen mit Migrationshintergrund fördert und zur Verständigung zwischen den Kulturen in der Stadt Leipzig beiträgt.

Eine offene Willkommenskultur zu entwickeln steht für uns im Mittelpunkt. Neben den Projekten „Puente“, Stammtisch/Tertulia und Infostelle, die zur Begleitung und Integration von Menschen mit Migrationshintergrund in Leipzig ins Leben gerufen wurden, bietet der Verein verschiedene transkulturellen Veranstaltungen wie das „Vielfalt ohne Grenzen“ Festival, und Bildungsprojekt für Jugendliche, mit Schwerpunkt in Musik, Tanz und Theater an.

Der Verein bietet Unterstützung bei der Entstehung neuer Initiativen von Migranten und Geflüchteten und kooperiert mit zahlreichen Vereinen, Gruppen und Initiativen in Leipzig.

Bundesfreiwillige/r bei der Deutsch Spanische Freundschaft e.V.

Du hast Interesse an einem Bundesfreiwilligendienst bei der DSF e.V.? Dann freuen wir uns über deine Bewerbung! Informiere dich vorher auf unseren Internet-Seiten über unsere Ziele, Kampagnen und Projekte!
http://dsf-leipzig.de/dsf2.0/blog/2021/11/15/bewirb-dich-als-bundesfreiwilligen/

Wir bieten insgesamt fünf Bundesfreiwilligenstellen (nur Ü27) an, in denen du von uns aus und je nach Verfügbarkeit der Stellen, jederzeit starten kannst. Bitte melde dich bei Interesse in jedem Fall möglichst frühzeitig bei uns!

Bewerber:in
Wir bieten nur Bundesfreiwilligenstellen für Menschen ab 27 Jahren
Aktivität
Zustimmung zur Datenbearbeitung